Alle Screenshots können per Klick vergrößert werden.

News erstellen

Genauso wie Kalender-Termine handelt es sich auch bei News-Artikeln um PlugIn-Datensätze. Das bedeutet, die News-Artikel brauchen ein News-PlugIn, um auf der Webseite zu erscheinen. PlugIn-Datensätze, wie News oder Termine, sind im Backend (Bearbeitungsbereich) nur in der Listenansicht sichtbar.

Für eine bessere Übersicht werden News meist in Ablageordnern gespeichert. Um eine neue News zu erstellen, wähle im Seitenbaum den entsprechenden Ordner aus. In der Modulleiste ganz links wechselst Du dann automatisch in die Listenansicht. Lege über das Plussymbol einen neuen News-Artikel an.

In der Bearbeitungsmaske im Register "Nachricht" werden Überschrift, ggf. ein Untertitel sowie der ausführliche Text eingetragen.

Teile des Textes können markiert und entsprechend formatiert oder verlinkt werden.

Außerdem findest Du hier auch die Felder für Datum, ggf. Archivdatum sowie Autor. In der Standardeinstellung eines News-Plugins werden die News nach dem Veröffentlichungsdatum sortiert angezeigt.

 

Register "Kurze Bezeichnungen" 

Hier können Teaser für die Listenansicht und/oder die Ansicht in der rechten Spalte der Webseite eingetragen werden. 

 

Bilder einfügen

Register "Bilder"

Hier werden Bilder und/oder Videos aus der Dateiliste hinzugefügt. Um ein Bild einzufügen, klicke auf das Ordnersymbol "Bild hinzufügen".

Daraufhin öffnet sich ein neues, kleines Browserfenster mit der Dateiliste. Klicke auf das entsprechende Bild um es einzufügen. Bei der Auswahl mehrerer Bilder, wähle diese in der Checkliste hinter dem Dateinamen aus und klicke anschließend auf "Auswahl importieren". Über die entsprechende Checkbox kann auch eine Vorschau der Bilder aktiviert werden.

Um ein Video einzufügen, scrolle ganz nach unten und füge an der entsprechende Stelle die URL des youtube- bzw. vimeo-Videos ein.

Register "Erscheinungsbild":

unter Medienanpassungen kann die Größe des Bildes oder Videos für die Einzelansicht festgelegt werden. Wenn die Angaben zu Breite und Höhe offen bleiben, wird das Bild in der Einzelansicht an den vorhandenen Platz angepasst. 

unter Galerieeinstellungen wird die Position und Ausrichtung eingestellt. Es ist auch die Ausgabe in mehreren Spalten möglich.

Beachte: diese Angaben beziehen sich nur auf die Einzelansicht. Wie Bilder in der Listenansicht auf der Webseite dargestellt werden, wird direkt im News-Plugin eingestellt. 

 

Video einfügen

Externe Videos von youtube oder vimeo können über die Video-URL eingebunden werden. 

Videos können von einer 3er-Kachel und einem Slider nicht dargestellt werden!

 

Zum Einfügen von Videos in einen News-Datensatz: Öffne eine News zur Bearbeitung und klicke im Register "Bilder & Videos" auf das Ordnersymbol "Bild hinzufügen".

Daraufhin öffnet sich ein neues, kleines Browserfenster mit der Dateiliste. Hier srcollst Du ganz nach unten bis zur Stelle "Neue Mediendatei hinzufügen:". Dort wird nun die URL des Videos eingetragen. Klicke auf den Button "Medien hinzufügen".

 

Das Video befindet sich nun als Datei in der Dateiliste und kann anschließend wie ein Bild per Klick ausgewählt werden.

 

Das Video ist nun im News-Datensatz eingebunden und kann hier auch beschriftet werden. Im Register "Erscheinungsbild" kann, genauso wie für Bilder, die Ausrichtung und Position des Videos in der Einzelansicht festgelegt werden. Anschließend den Datensatz "speichern & schließen".

Kategorien und Tags

News können mit (bereits angelegten) Kategorien oder Tags (Stichworten) verknüpft werden.

 

Rufe das Register "Kategorien" auf und aktiviere hier die entsprechende Kategorie. Es können auch mehrere Kategorien ausgewählt werden.


Wer eine Tagcloud bzw. Schlagwortwolke nutzt, sollte hierbei auf eine immergleiche Schreibweise achten. Der Eintrag wird im Register "Suchmaschinen" in das Feld "Stichworte für Suchmaschinen" eingegeben. Bei der Verwendung von mehreren Stichworten, werden diese kommagetrennt eingetragen. 

 

Kurzüberschriften und Teaser

Im Register "Kurze Bezeichnungen" können alternative Überschriften für die Ausgabe der News in einer Listenansicht oder in der rechten Spalte (Randspalte) eingegeben werden. Dies macht v.a. dann Sinn, wenn die eigentliche Überschrift besonders lang ist.

Weiter unten kann auch ein alternativer Teaser für die Listenansicht und die rechte Spalte eingetragen werden.